Spezialitäten

„Ölberg“ Riesling Spätlese

  • Prädikatswein trocken
  • Lage und Herkunft

  • Die Trauben stammen aus der Lage Dossenheimer Ölberg.
  • Schwerer Löss vermengt mit kristallinem Gesteinsschotter bestimmt hier den Boden.
  • Charakter

  • Spät und selektiv geerntete Trauben, schonend gepresst und im Stahltank spontan (mit traubeneigener Hefe) vergoren. Ein kraftvoller Riesling mit intensiven Aromen nach Pfirsichen und Aprikosen. Geprägt durch die Lage mit einer feinen Mineralität, ist dies ein Wein voller Kraft und Ausdruck.
  • Optimale Trinktemperatur: 8 – 10 °C

Rotwein Auslese

  • Prädikatswein lieblich
  • Lage und Herkunft

  • Aus dem Gewann Kehlacker und Breite Kammer im Schriesheimer Kuhberg.
  • Ein schwerer Lösslehmboden prägt diesen Wein.
  • Charakter

  • Eine „echte“ Auslese aus spät geernteten Trauben der Sorten Spätburgunder und Cabernet Mitos. Die abgebeerten Trauben wurden bei 8 °C kalt mazeriert und nach 5 Tagen gepresst. Der Ausbau erfolgte im Stahltank. Ein sehr konzentrierter Wein mit kräftigen Aromen nach Süßkirschen und Brombeeren.
  • Optimale Trinktemperatur: 16-18 °C

Gewürztraminer Auslese

  • Prädikatswein edelsüß
  • Lage und Herkunft

  • Die Trauben stammen aus dem Gewann Mergel im Schriesheimer Kuhberg.
  • Ein Löss mit Kristallinen Beimengungen prägt diesen Wein.
  • Charakter

  • Ein faszinierendes Füllhorn exotischer Früchte und Duftrosen in der Nase setzen sich am Gaumen verführerisch fort. Die feine Süße und die kraftvollen Aromen machen diesen Wein zu etwas ganz Besonderem.

Zur Weinliste